Januar bis Juni 2022

Der Düsseldorfer Verein für Familienkunde führt seine Vortragsabende als Präsenzveranstaltungen fort. Als Teilnahmebedingung gilt für alle Veranstaltungen und Vorträge ausschließlich die "2-G-Regel: Geimpft oder Genesen". Es erfolgt eine Einlasskontrolle und Kontakterfassung. Wir bitten um Beachtung und Ihr Verständnis.

Veranstaltungsort: Gerhart-Hauptmann-Haus, Bismarckstr. 90
Raum 412 (IV.Stock)

Arbeitsabende immer am ersten Montag eines Monats ab 19 Uhr

Termine: 3.1.  -  7.2.   -  7.3.  -   4.4.  -  2.5.  und  13.6.

Im Juli findet kein Arbeitsabend statt. Bücherausleihe zur Zeit nicht möglich.

Vorträge: 

Donnerstag, 12.5., 19 Uhr
Georg Palmüller. Ahnenforscherstammtisch Unna
Der Familysearch-Familienstammbaum - die eigene Familiengeschichte für die Ewigkeit bewahren
Der Referent stellt den Familysearch-Stammbaum vor, erläutert die Möglichkeiten, diesen für die eigenen Forschungen zu nutzen, um die in jahrzehntelanger Arbeit zusammengetragenen eigenen Forschungsergebnisse für die nächsten Generationen zu bewahren und zur Verfügung zu stellen. Weiter zeigt er auf, wie Ahneforscher den Stammbaum auch als Forschungsquelle nutzen können.

Sonstige Veranstaltungen:

Donnerstag,  20.1., 19 Uhr
Jahreshauptversammlung 2021. Die geplante Jahreshautversammlung wird wegen des aktuell zugespitzten Verlaufs der Corona-Pandemie auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Eine fristgerechte Einladung wird neu versandt. Die bisherige Einladung verliert ihre Gültigkeit.

Samstag,   30.4.,  15 bis 18 Uhr
Feier des 100-jährigen Jubiläums des Düsseldorfer Vereins und der Bezirksgruppe Düsseldorf der WGfF
im Gerhart-Hauptmann-Haus, Eichendorff-Saal. Hierzu ergeht eine Sondereinladung an die Mitglieder.

Donnertag, 19.5., 10.30 - 14.30 Uhr  
Exkursion und Forschungstag im "Family-Search Center für Familiengeschichte" in Dortmund
                                                                       Maximal können 20 Personen teilnehmen, 6 Teilnehmer müssen einen eigenen Laptop mitbringen. Wegen der nur begrenzt möglichen Teilnehmerzahl ist unbedingt eine Voranmeldung bis zum 10.5.2022 erfoderlich. Vereinsmitglieder werden bevorzugt berücksichtigt.  

Anmeldung bei M. Degenhard, Tel. 02102/35196, E-Mail: monika.degenhard@t-online.de

Donnerstag,  21.6., 19 Uhr
Arbeitsabend im Tuppenhof,
Kaarst-Vorst, Rottes 27                          

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login