August bis Dezember 2022

Veranstaltungsort: Gerhart-Hauptmann-Haus, Bismarckstr. 90
Neu: Raum 312 (III.Stock)

Arbeitsabende, ab 19 Uhr

Termine:  1.8. - 5.9. - 10.10. - 7.11. - 5.12.2022

Büchertausch am gleichen Abend von 19 bis 20 Uhr                               Genealogische Internetrecherche ab 19 Uhr

Vortragsabende:

Do. 15.09., 19 Uhr

Georg Palmüller, Ahnenforscherstammtisch Unna                                                Der Familysearch-Stammbaum - die eigene Familiengeschichtefür die Ewigkeit bewahren

Der Referent stellt den Familysearch-Stammbaum vor, erläutert die Möglichkeiten, diesen für die eigene Forschung zu nutzen, um die in jahrelanger Arbeit zusammengetragenen Forschungsergebnisse für kommende Generationen zu bewahren. Weiter zeigt er auf, wie Forscher den Stammbaum auch als Forschungsquelle nutzen können.

Do. 20.10., 19 Uhr

Volker Wilmsen, Münster

Amerika-Auswanderer - Forschungsmöglichkeiten an praktischen Beispielen

Für das Jubiläumsbuch des Kirchspiels Albachten, heute Stadtteil von Münster, hat Wilmsen die Auswanderer des Ortes nachverfolgt. Er erläutert an Beispielen, wie das gelungen ist und welche Quellen er dafür verwendete.

Do. 17.11., 19 Uhr

Jos Kaldenbach, Alkmaar/NL                                                                           Landstreicher, Hausierer und andere Unzuverlässige im Raum Düsseldorf  Heute nicht erwünscht, in alter Zeit ohne viel Kommunikation noch weniger, das war das Los vieler Menschen ohne festen Wohnsitz. Der Vortrag zeigt, wie man früher damit umging.

Sonstige Veranstaltungen:

Mo. 1.8., 19 Uhr              
Jahreshauptversammlung, siehe Einladung (Download)

Do. 4.8., 15 Uhr

Besichtigung der St. Lambertus-Kirche und der Schatzkammer einschließlich Turmbesteigung (200 Stufen). Treffpunkt vor der Kirche.  Höchstteilnehmerzahl: 15 Personen. Anmeldung bis 28.7. bei Monika Degenhard, Tel.: 02102/35196, E-Mail: monika.degenhard@t-online.de

Di.  16.8., 19 Uhr             
Arbeitsabend im Tuppenhof, Kaarst-Vorst, Rottes 27

Do. 22.9., 10.30 - 14.30 Uhr                        

Forschungstag im Center für Familienforschung von Familysearch in Dortmund, Carl-von-Ossietzky-Stra. 5.                                           

Maximal können 20 Personen teilnehmen. Für 14 Teilnehmer stehen Bildschirmarbeitsplätze zur Verfügung. Weitere 6 Personen müssen ihren Laptop mitbringen. Bitte teilen Sie bei der Anmeldung mit, ob Sie einen Laptop mitbringen und ob Sie eine Mitfahrgelegenheit in Ihrem PKW anbieten. Anmeldung bis 15.9.2022 bei Monika Degenhard, Tel.: 02102/35196, E-Mail: monika.degenhard@t-online.de

Dezember 2022     
Adventessen geplant. Nähere Informationen in DFK, Heft 4, November 2022

Programmdownload hier

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login