Startseite

Matthäus Merian, Kupferstich, um 1560

Achtung: ab dem 15.März bis zum 24.Mai sind alle Veranstaltungen und Arbeitstreffen des DVfF aus den bekannten aktuellen Gründen abgesagt!                                 

Die für den 25.April 2020 geplante Hauptversammlung der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde in Brüggen wurde abgesagt und soll möglichst im Herbst 2020 nachgeholt werden.

Willkommen beim Düsseldorfer Verein für Familienkunde e. V.

Die Genealogie, allgemein Familien- oder auch Ahnenforschung genannt, liegt im Trend der Zeit und findet seit Jahren wachsendes Interesse und stetige Verbreitung. Dazu beigetragen haben auch die heute im Internet in großem Umfang zur Verfügung stehenden Quellen und Forschungsmöglichkeiten. Wer aber zu den Wurzeln seiner Familie vordringen will, kommt nicht um eigene Forschungen in historischen Amtsbüchern, Akten und Urkunden in den jeweiligen Archiven herum. Mancher scheut diesen Schritt wegen mangelnder Kenntnisse oder fehlender Informationen über die Arbeitsmöglichkeiten in den Archiven. Vielfältige Hilfen und wertvolle Ratschläge dazu erhalten Sie an den Arbeitsabenden des Düsseldorfer Vereins für Familienkunde im Kreis erfahrener Familienforscherinnen und Forscher, natürlich kostenlos! Informationen zu Veranstaltungen, Terminen, Veröffentlichungen und über unsere Vereinsarbeit finden Sie im entsprechenden Untermenu und auf www.facebook.com/familienkunde.

Wir freuen uns über Ihren Besuch, online wie persönlich vor Ort in Düsseldorf.